Sarah und Ruben

 

Auf der Suche nach einer Blumenbrücke: lustiges Paarshooting in der Abendsonne von Amsterdam

 
Sarah & Ruben: ein Paar wie aus dem Bilderbuch. Die beiden leben und studieren in Amsterdam. Auf einem Städtetrip lernen wir sie kennen, Treffpunkt ist die Tramstation Weesperplein. Von dort aus laufen wir zur Brücke “Magere Bug” eine der wenigen noch erhaltenen hölzernen Holländerbrücken. Sie geht über den Fluss Amstel im Zentrum von Amsterdam und diente sogar in einem James Bond-Film (Diamonds Are Forever) als Kulisse . Die perfekte Location für die ersten Aufnahmen. Die Chemie stimmt vom ersten Moment an, und die beiden können super locker und authentisch vor der Kamera agieren, trotz der vielen Passanten und Fahrradfahrer. Zusammen laufen wir durch die kleinen Gassen von Amsterdam und entdecken eine süße, kleine Galerie, Artacasa, in dem die nette Verkäuferin ein paar Fotos vor ihrem Laden lächelnd zustimmt. Auf der Suche nach einer schönen blumenbeschmückten Brücke entdecken wir noch ein paar super schöne Hauseingänge und Treppen. Zum Fotografieren bietet die Stadt einen Haufen wundervoller Spots. Die Dr. Dünnerbrug, voller Blumen dekoriert dient als letzte Location. Um den Abend nett ausklingen zu lassen, fahren wir mit der Traum zum karibischen Restaurant Plato Loco und genießen ein köstliches Abendessen. Ein wundervoller Tag, der uns allen sicher noch lange im Gedächtnis bleiben wird. Ihr wollt auch richtig schöne Fotos von euch? Schreibt uns eine Nachricht!